skip to content

Start

Schön, dass Sie vorbeischauen!

Kommunalwahlen am 26. Mai 2019

Die CDU Rebland freut sich, Ihnen eine interessante Mischung von Personen vorzustellen, die sich bereit erklärt haben, für das Amt des Ortschaftsrats zu kandidieren. Nehmen Sie die Chance wahr und gehen Sie wählen!
Wir freuen uns über Ihre Stimme.

Direkt zu den Kandidaten im Rebland für die Kommunalwahl 2019

7. Februar / Realschule in Zell-Weierbach

Administrator (admin) on Jan 29 2019

um 19.30 Uhr im Heimatsaal in der WG Zell-Weierbach

Kommen Sie vorbei und diskutieren mit uns!

Die Zukunft unserer Kinder in einer möglichen weiterführenden Schule im Rebland interessiert uns!

CDU-Rebland informiert

Einladung zum Informations- und Diskussionsabend
zum Thema

Realschule in Zell-Weierbach

Wann: Donnerstag, 07.02.2019, 19.30 Uhr

Wo: Heimatsaal in der Winzergenossenschaft, Schulstraße 5, Zell-Weierbach

Im Sommer 2018 verließ die letzte Werkrealschulklasse im Rebland die Weingartenschule. Seitdem müssen jeden Unterrichtstag unsere Kinder aus dem Rebland im Alter zwischen 10 bis 17 Jahren (Zell-Weierbach 281 Kinder, Rammersweier 193 Kinder, Fessenbach 101 Kinder) zu den weiterführenden Schulen nach Offenburg pendeln.
Die prekäre Raumsituation in der Prinz-Eugen-Straße erfordert eine schnelle Entscheidung über einen Neubau für die Erich-Kästner-Realschule in Zell-Weierbach oder einen Neubau für die Anne-Frank-Schule in Offenburg. Unser Anliegen ist die bestmöglichste Unterbringung mit bestmöglichsten pädagogischen Konzepten für unsere Kinder sowie möglichst kurze Schulwege. Neben dem unbestrittenen Mehrwert bei einem Neubau in Zell-Weierbach, Erhalt und Unterstützung der hervorragenden Grundschule, dem Hort sowie der Hector-Kinderakademie, gibt es auch geäußerte Bedenken bezüglich einer scheinbar nicht beherrschbaren Verkehrssituation bzw. negative Auswirkungen auf die dörfliche Infrastruktur.
Zusammen mit Referenten u.a. von Stadt und Politik wollen wir zeitnah alle Einwohnerinnen und Einwohner insbesondere Eltern und Lehrkräfte, recht herzlich einladen, um zu informieren und auch die Möglichkeit bieten, Unterstützung oder Bedenken vorzutragen und zu besprechen.
Uns ist die Meinung der Bürgerinnen und Bürger immer wichtig!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Thomas Schmidt
CDU-Fraktionsvorsitzender
Ortschaftsrat Zell-Weierbach
&
Michael Ruscher
Vorsitzender CDU-Rebland
 

Zurück


Machen Sie mit!

Sie möchten sich kommunalpolitisch engagieren?
Das würde uns freuen! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.


Hier geht es zum 
 

Up
K